Mandantenrundschreiben 11/19

Das neue Rundschreiben im pdf-Format: Mandantenrundschreiben November 2019

ÜBERSICHT DER THEMEN:

Für alle Steuerpflichtigen
– Besteuerung eines einmaligen Sterbegeldes aus einer betrieblichen Altersversorgung
– Finanzverwaltung äußert sich zur Steuerfreiheit von Jobtickets und Fahrtkostenzuschüssen
– Grundstücksenteignung ist kein privates Veräußerungsgeschäft

Für Kapitalanleger
– Stückzinsen nach Einführung der Abgeltungsteuer steuerpflichtig

Für Unternehmer
– Elektronische Kassen: Zertifizierte technische Sicherheitseinrichtung erst ab 10/2020 Pflicht

Für Personengesellschaften
– Keine Geringfügigkeitsgrenze bei Abfärbung von gewerblichen Beteiligungseinkünften

Für Arbeitgeber
– Unbelegte Brötchen mit einem Heißgetränk sind kein steuerlich relevantes Frühstpck

Außerdem erfahren Sie im Editorial von Frau Schweizer mehr zum Gesetz zur Modernisierung des Besteuerungsverfahrens.

Sie möchten das Mandantenrundschreiben monatlich per Mail zugeschickt bekommen? Dann melden Sie sich hier zum Rundschreiben an: Anmeldung Rundschreiben