Mandantenrundschreiben 10/19

Das neue Rundschreiben im pdf-Format: Mandantenrundschreiben Oktober 2019

ÜBERSICHT DER THEMEN:

Für alle Steuerpflichtigen
– Aktualisierte Broschüre: Steuertipps für behinderte Menschen und Ruheständler
– Aufwendungen für den Besuch eines Fitness- und Gesundheitsclubs nicht abzugsfähig
– die Bundesregierung hat die Teilabschaffung des Solidaritätszuschlags auf den Weg gebracht
– Finanzamt darf gleichen Sachverhalt in unterschiedlichen Jahren anders beurteilen
– Häusliches Arbeitszimmer: Renovierung des Badezimmers nicht steuerlich abzugsfähig
– Neue Dienstanweisung zum Kindergeld

Für Unternehmer
– Elektronische Kassen: Zertifizierte technische Sicherheitseinrichtung wohl erst ab 10/2020 Pflicht
– Künstlersozialabgabe bleibt auch in 2020 stabil bei 4,2%
– Ordnungsgemäße Buchführung: Neufassung der GoBD (vorerst) zurückgerufen

Für GmbH-Gesellschafter
– Frist für den Antrag auf Regelbesteuerung gilt auch bei verdeckter Gewinnausschüttung
– Zeitwertkonten: Verwaltung folgt der Rechtsprechung zu Fremd-Geschäftsführern

Außerdem erfahren Sie im Editorial von Herrn Wohlschlegel mehr zum Werbungskostenabzug für Veranstaltungen von Privatpersonen.