IFRS Newsletter July 2021

Jeden Monat erstellt Carsten Ernst, Geschäftsführender Gesellschafter bei der WirtschaftsTreuhand, einen Beitrag zu Themen der internationalen Rechnungslegung. Hier finden Sie den Beitrag für März 2021. IFRS 16: Presentation, classification and notes disclosures as announced in our January newsletter, we are addressing issues surrounding IFRS 16 Leasing in a short newsletter series. The previous newsletters have […]

MEHR LESEN

Mandantenrundschreiben 07/2021

Das neue Rundschreiben im pdf-Format: Mandantenrundschreiben Juli 2021 Liebe Leserinnen und Leser, einzelne Vermögenswerte und Verpflichtungen, ganze Unternehmen, unterschiedlichste Handlungsszenarien oder andere Dinge besser einordnen/bewerten zu können, ziehen wir immer wieder Vergleiche zu identischen oder zumindest ähnlichen Sachverhalten. Die Stichworte zu Anwendungsfeldern in diesem Zusammenhang sind: Transferpreisstudien, Verrechnungssätze, Benchmarking, Kennzahlenanalyse, Unternehmensbewertung, Peer-GroupAnalyse, Fairness Opinion, Bonitätseinstufung, Branchenanalysen, […]

MEHR LESEN

WirtschaftsTreuhand sponsert Sand-Kunst im Blühenden Barock Ludwigsburg

Der jüngste Standort der WirtschaftsTreuhand Gruppe, Ludwigsburg, freut sich, die alljährliche Sand-Kunst-Ausstellung im Blühenden Barock in diesem Jahr als Sponsor begleiten zu dürfen. Bei der diesjährigen Sand-Kunst-Ausstellung dreht sich alles um die Pflanzenwelt. Welche eindrucksvollen Gewächse lassen die Künstler aus dem ungewöhnlichen Material entstehen? Eine fleischfressende Pflanze? Eine Tropische Insel mit Palmen? Ein Bonsai-Baum? Im […]

MEHR LESEN

Informationen zur neuen Homeoffice-Pauschale

Viele Steuerpflichtige arbeiten wegen der Coronakrise von zu Hause aus. Ein Kostenabzug für ein häusliches Arbeitszimmer scheidet dabei wegen der strengen Voraussetzungen oftmals aus. Infolgedessen hat der Gesetzgeber für die Veranlagungszeiträume 2020 und 2021 eine Homeoffice-Pauschale eingeführt. Hinsichtlich deren Anwendung haben sich nun einige Fragen ergeben. Antworten liefern ein Erlass des Finanzministeriums Thüringen und ein […]

MEHR LESEN

Investitionsabzugsbetrag für den Betriebs-PKW: Fahrtenbuch ist keine Bedingung

Beanspruchen Steuerpflichtige einen Investitionsabzugsbetrag (IAB) für einen betrieblichen Pkw, dann stoßen sie oft auf Gegenwehr des Finanzamts. Der Grund: Der Nachweis der fast ausschließlichen betrieblichen Nutzung. Doch jetzt gibt es ein positives Urteil des Bundesfinanzhofs. Danach kann der Nachweis nicht nur durch ein ordnungsgemäßes Fahrtenbuch, sondern auch durch andere Beweismittel erfolgen. Für die künftige Anschaffung/Herstellung […]

MEHR LESEN

Mandantenrundschreiben 06/2021

Das neue Rundschreiben im pdf-Format: Mandantenrundschreiben Juni 2021 Liebe Leserinnen und Leser, die Besteuerung von Personengesellschaften gehört zu den komplexesten und schwierigsten Bereichen im deutschen Steuerrecht. Weltweit ist dieses Besteuerungssystem kaum bekannt und stößt nicht nur im nationalen, sondern auch im internationalen Bereich auf Unverständnis. Der Gesetzgeber versucht nun zumindest teilweise, den steuerpflichtigen Unternehmen diese Last […]

MEHR LESEN

IFRS Newsletter June 2021

Jeden Monat erstellt Carsten Ernst, Geschäftsführender Gesellschafter bei der WirtschaftsTreuhand, einen Beitrag zu Themen der internationalen Rechnungslegung. Hier finden Sie den Beitrag für März 2021. IFRS 16: Subsequent measurement as announced in our January newsletter, we are addressing issues surrounding IFRS 16 Leasing in a short newsletter series. The previous newsletters have dealt with the […]

MEHR LESEN

Gutscheine und Geldkarten als begünstigter Sachbezug

Seit der Neuregelung des § 8 Abs. 1 Einkommensteuergesetz (EStG) mit Wirkung zum 1.1.2020 ist unklar, wann die Überlassung von Gutscheinen und Geldkarten, bei denen eine Barauszahlung ausgeschlossen ist, noch ein Sachbezug ist. Ein Schreiben des Bundesfinanzministeriums ist längst angekündigt, aber noch nicht ergangen. Um zumindest vorerst Rechtssicherheit zu schaffen, hat die Finanzverwaltung nun für […]

MEHR LESEN

Neue Vereinfachungsregelungen bei der doppelten Haushaltsführung

Das Bundesfinanzministerium hat in einem Schreiben vom 25.11.2020 neue Vereinfachungsregelungen zum Werbungskostenabzug bei einer doppelten Haushaltsführung beschlossen, die in allen noch offenen Fällen gelten. Hintergrund Eine doppelte Haushaltsführung liegt nur vor, wenn der Arbeitnehmer außerhalb des Ortes seiner ersten Tätigkeitsstätte einen eigenen Haushalt unterhält (Hauptwohnung) und auch am Ort der ersten Tätigkeitsstätte wohnt  (Zweitwohnung). Lage […]

MEHR LESEN

Reform der Grundsteuer – Sonderausgabe im Rundschreiben Mai 2021

Die neue und alte Grundsteuer im Überblick Die Reform der Grundsteuer betrifft jeden Bürger – egal ob es sich um Eigentümer oder Mieter handelt. Und Fakt ist auch, dass die Neubewertung der über 35 Millionen Grundstücke zu einer echten Herkulesaufgabe werden wird. Grund genug, das alte und neue Prozedere bei der Berechnung der Grundsteuer  vorzustellen. […]

MEHR LESEN