Der Markt aller Märkte – Artikel in der Fachzeitschrift JUVE

München ist mit Abstand der größte Steuermarkt Deutschlands. Das heißt: Mehr Gesellschaften, mehr Steuerberater, mehr Stellen gibt es sonst nirgendwo. Trotzdem – oder gerade deshalb – buhlen alle um die besten Talente. Die großen Einheiten profitieren dabei von ihrem Namen und ihrer Strahlkraft. Die kleineren Gesellschaften hingegen müssen Bewerbern und Mitarbeitern immer mehr bieten.

Auch wenn Andreas Weinberger den Münchner Markt durchaus als kompetitiv einstuft, findet er für die WirtschaftsTreuhand in der Regel immer geeignetes Personal.

Lesen Sie hier den ganzen Artikel aus der Fachzeitschrift JUVE Ausgabe 10/2020.