Mandantenrundschreiben 05/19 – im neuen Look

Die Themen unseres aktuellen Mandantenrundschreibens:

  • Für alle Steuerpflichtigen
    • Abziehbare Studienkosten werden durch ein Stipendium nur teilweise gemindert
    • Kein Kindergeld bei berufsbegleitender Weiterbildung
  • Für Vermieter
    • Gewerbliche Vermietung: Keine Bestimmung der Vergleichsmiete durch EOP-Methode
  • Für Kapitalanleger
    • Auswirkungen der Investmentsteuerreform auf die Kapitaleinkünfte ab 2018
  • Für Unternehmer
    • Abzinsung von Verbindlichkeiten mit 5,5%: FG Hamburg gewährt vorläufigen Rechtsschutz
    • Übernahmen bei Einnahmen-Überschuss-Rechnung: Auf das Eigenkapital kommt es nicht an
  • Für GmbH-Gesellschafter
    • Keine Werbungskosten: Gegenseitige Risikolebensversicherungen von Gesellschaftern
  • Für Arbeitgeber
    • Zoll deckt mehr Mindestlohnverstöße auf
  • Für Arbeitnehmer
    • Rechtsprechung zur Entfernungspauschale: Taxikosten sind begünstigt, Unfallkosten jedoch nicht

Außerdem erfahren Sie im Editorial von Herrn Narr mehr zum Thema Künstlersozialabgabe.

Mandantenrundschreiben Mai 2019