IFRS 16 ändert alles – wir unterstützen Sie!

Für Geschäftsjahre ab dem 1. Januar 2019 gilt der neue Standard IFRS 16. Nachdem die aufwendige Umstellung auf IFRS 9 und IFRS 15 nun weitestgehend abgeschlossen sein müsste, hält die verpflichtende Anwendung von IFRS 16 weiterhin alle IFRS-Praktiker auf Trab. Der neue Standard zur Bilanzierung von Leasingverhältnissen läutet weitestgehend das Ende von Off-Balance-Finanzierungen ein.

Sind Sie schon fit für IFRS 16? Wir unterstützen Sie bei der IFRS 16 – Umstellung aus einer Hand auf drei Ebenen:

(1)   IFRS 16 Broschüre
Basis Know How didaktisch professionell aufbereitet.

Folgende  IFRS 16 Broschüre enthält eine Beschreibung der zentralen Grundsätze des Standards und beinhaltet einige Fallstudien zur Lernkontrolle.

BROSCHÜRE LEASINGVERHÄLTNISSE NACH IFRS 16

(2)   CAS-Alumni-Treffen auf Burg Staufeneck bei Stuttgart
Plattform für den Austausch mit IFRS-Praktikern.

Der Inhalt der oben genannten IFRS 16 Broschüre sowie die Lösung der Fallstudien werden selbstverständlich auch in unseren CAS-Alumni-Seminaren am
26./27. Juni 2019 sowie am 27./28. November 2019 auf Burg Staufeneck diskutiert und besprochen.

Informationen und Anmeldung:
 CAS-Alumni Seminar

(3)   Excel-basiertes IFRS 16-Tool
Praxiserprobtes Leasing Tool, welches Sie bei der Einführung und laufenden Anwendung des neuen IFRS 16 unterstützt.

In Zusammenarbeit mit einem unserer Kooperationspartner unterstützen wir Sie auch gerne bei der konkreten Einführung des IFRS 16 mit einem praxiserprobten und anwenderfreundlichen IFRS 16 Tool. Das Excel-basierte Leasing-Tool unterstützt Sie durch eine strukturierte Programmführung und klar definierte Funktionalitäten bei den erforderlichen Arbeitsschritten und deren Dokumentation.

Sie möchten fit werden für IFRS 16? Dann freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme.